Liebe Kolpingschwestern,
liebe Kolpingbrüder,

drei Monate sind nun seit der „36. Deutschen Fußballmeisterschaft“ vergangen. Dieses Großereignis wird bei vielen von uns noch lange im Gedächtnis bleiben. Von allen Seiten haben wir Lob und Anerkennung für die Organisation und Durchführung erfahren. Dieses Lob gebührt unseren vielen Mitgliedern, die bei der über zwei Jahre dauernden Planung und Organisation und an dem Wochenende selbst geholfen haben. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Helfer. Es war schön zu erfahren, dass in unserer Kolpingsfamilie, wenn es darauf ankommt, alle an einem Strang ziehen. Diese Fußballmeisterschaft hat uns zusammengeschweißt. Alle Gruppierungen unserer Kolpingsfamilie haben generationenübergreifend geholfen. Es stand getreu unserem Motto wirklich „Keiner im Abseits“. Als Dank an alle Helfer findet am Samstag den 19.11.2011 ein Helferfest im Pfarrzentrum St. Jakobus statt. Alle Helfer werden nochmals separat schriftlich eingeladen.

Eigentlich sollte ein Theaterspiel unser 110-jähriges Geburtstagsjahr beschließen. Aufgrund von Terminkollisionen wergen des 50-jährigen Bestehens der Pfarrei Herz Jesu müssen wir das Theaterspiel verschieben. Die neuen Termine sind:

  • Samstag/Sonntag 21./22.01.2012
  • Samstag/Sonntag 28./29.01.2012

Die Aufführungen finden im Pfarrheim Herz Jesu statt. Es erfolgt rechtzeitig Nachricht über Uhrzeiten und den Kartenvorverkauf.

Weitere Termie:

Die Pfarrei Herz Jesu feiert am 22.10.2011 um 18:00 Uhr einen Festgottesdienst mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann anlässlich Ihres 50-jährigen Bestehens. Hierzu sind alle Kolpingsmitglieder recht herzlich eingeladen.

Am Kolping Gedenktag am Samstag, den 04.12.2011 findet um 10:00 Uhr der Kolping-Gedenkgottesdienst in St. Jakobus statt. Wir treffen uns zum feierlichen Bannereinzug um 09:45 Uhr vor dem Eingang der Kirche.

Am 04.12.2011 um 15:00 Uhr laden wir herzlich ein zu unserer Adventsfeier in Pfarrheim Herz Jesu mit vorweihnachtlicher Musik, Nikolaus für unsere Kinder und Aufnahme von neuen Mitgliedern.

Wir würden uns über einen regen Besuch unserer Veranstaltungen freuen.

Es grüßt Euch alle herzlich
Euer Familienrat